AZ4 in Hünxe, 14-16.6.2013

Auf dieser Veranstaltung wurde zertifizierten Ausbildern die Möglichkeit geschaffen,  sich rund um das Thema "Ausbildung von Mensch-Hund-Teams" fortzubilden.

 

So wurden Einblicke in die rechtlichen Fragen eines Ausbilders geschaffen, das Thema Tierschutz in der Rettungshundeausbildung genau beleuchtet, generelle Ausbildungsprinzipien erklärt und neue Übungen vorgestellt.

Sonja Späth war als Ausbilderin mit dabei.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.