Einsatz in die Philippinen

Im November 2013 waren 2 Mitglieder unserer Staffel im Team von I.S.A.R.-Germany im Katastrophengebiet auf den Philippinen direkt nach dem Taifun Haiyan.

Maik Späth und Thomas Laackmann, der das Medical Team leitete, leisteten dort 10 bzw. 20 Tage humanitäre Hilfe, indem dort die schweren Verletzungen versorgt wurden.

I.S.A.R. Germany Phillippinen 2013 I.S.A.R. Phillippenen 2013

I.S.A.R. auf Facebook

I.S.A.R. Homepage

Danke für die Spenden Albert Schweitzer Schule